Impressum Sitemap

Aktuelles

Elternunterhalt: Sozialhilfeträger kann keinen Unterhalt für die Vergangenheit fordern

weiterlesen »

Verwirkung von Elternunterhalt

weiterlesen »

Die unzulängliche Verteilung des Elternunterhalts

weiterlesen »

Der Entscheidungsspielraum bei der Pflegeheimwahl

weiterlesen »

Eine Betreuung kann auch durch eine nachträgliche Vorsorgevollmacht zur Aufhebung gebracht werden

weiterlesen »

Herzlich Willkommen

In direkter Nähe zum Messeschnellweg und den Autobahnen begrüßen wir Sie in unserer Fachkanzlei für Heime und Pflegedienste. Im Pelikanviertel in Hannover gelegen finden Sie uns in der Günther-Wagner-Allee 5.

Wir beraten Pflegeeinrichtungen und Pflegedienste, sowie weitere Leistungserbringer im Gesundheitswesen, aber auch Privatpersonen zum Pflege- und Betreuungsrecht.

Eine individuelle und persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund. Gerne kommen wir für Beratungen und Besprechungen in Ihre Einrichtung, um Ihnen mit unserer Fachkompetenz zur Seite zu stehen. Ein Besuch vor Ort ist auch häufig sinnvoll, da wir uns so gleich ein Bild machen und die Beratung an die jeweiligen Bedürfnisse Ihrer Einrichtung anpassen können. Gleichzeitig können wir dabei mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sogleich ins Gespräch kommen, um offene Fragen zu klären, Unterlagen einzusehen und Optimierungen umzusetzen.

Juristische Beratung aus einer Hand

Durch spezielles Branchenwissen in den Rechtsgebieten, mit denen Sie als Entscheider in der Pflege konfrontiert werden, kann die juristische Beratung aus einer Hand kommen. Dies ermöglicht ein auf Dauer angelegtes Beratungsverhältnis und damit eine persönliche und an Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen orientierte Betreuung. Ihre Zufriedenheit begründet für uns die Grundlage einer vertrauensvollen Zusammenarbeit.

Kompetenz

Rechtsanwälte

Für Rechtsanwältin Alexandra Zimmermann steht eine individuelle und persönliche Betreuung im Vordergrund... weiterlesen»

Rechtsgebiete

Rechtsgebiete

  • Heimrecht
  • SGB XI, SGB XII, SGB V
  • Haftungsrecht in der Pflege/Abwehr von Schadenersatzansprüchen
  • Qualitätsprüfungen/Transparenzverfahren
  • Abschluss und Kündigung von Versorgungsverträgen weiterlesen»

nach oben

© 2016 Anwaltskanzlei für Heime und Pflegedienste